Die Einrichtung deiner Wohnung mit schönen Möbeln

Du bist auf Wohnungssuche und weißt noch nicht, wie du deine Wohnung einrichten willst? Hier findest du einige Tipps, wie du günstig deine Wohnung mit schönen Möbeln heimelig einrichten kannst. Als erstes musst du dir überlegen, ob du eine bereits möblierte Wohnung bevorzugst oder du lieber deine eigenen Möbel mitbringst bzw. neue kaufst.

Wohnung, Wohnzimmer, Sofa in weiß und braunes Regal

Möblierte Wohnung

Eine möblierte Wohnung hat den Vorteil, dass der Umzug wesentlich leichter zu bewerkstelligen ist und keine erhöhten Kosten für einen Umzugswagen o.ä. entstehen. Die meisten möblierten Wohnungen bestehen aus einem Bettgestell, einem Schreibtisch, einem Kleiderschrank, Stühlen und ggf. einem Regal. Dies variiert allerdings von Wohnung zu Wohnung. Außerdem empfiehlt es sich, eine Mietwohnung mit bereits integrierter Küche zu nehmen, da diese sehr teuer sind. Ist die Küche nicht im Mietpreis enthalten, wird sie jedoch meistens von der Vormieter/-in an den/die Nachmieter/-in weiterverkauft. Informiere dich hierfür am besten bei deinem/deiner potenziellen Vermieter/-in oder Vormieter/-in.

Möblierte Wohnung

Eine möblierte Wohnung hat den Vorteil, dass der Umzug wesentlich leichter zu bewerkstelligen ist und keine erhöhten Kosten für einen Umzugswagen o.ä. entstehen. Die meisten möblierten Wohnungen bestehen aus einem Bettgestell, einem Schreibtisch, einem Kleiderschrank, Stühlen und ggf. einem Regal. Dies variiert allerdings von Wohnung zu Wohnung. Außerdem empfiehlt es sich, eine Mietwohnung mit bereits integrierter Küche zu nehmen, da diese sehr teuer sind. Ist die Küche nicht im Mietpreis enthalten, wird sie jedoch meistens von der Vormieter/-in an den/die Nachmieter/-in weiterverkauft. Informiere dich hierfür am besten bei deinem/deiner potenziellen Vermieter/-in oder Vormieter/-in.

Wohnung, Wohnzimmer, Sofa in weiß und braunes Regal

Möbelkauf

Hast du dich gegen eine möblierte Wohnung entschieden und nimmst deine Möbel nicht von zu Hause mit, musst du dir neue Möbel kaufen. Wir geben dir Tipps, wo du Möbel zur Einrichtung der Wohnung finden kannst.

  • Die einfachste und bekannteste Möglichkeit bieten hier Möbelhäuser mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, wie Ikea, Mömax oder Roller.
  • Außerdem besteht die Möglichkeit, gebrauchte Möbel über Ebay-Kleinanzeigen oder die Flohmarkt App Shpock zu kaufen. Du findest dort alles, von neuen Möbeln bis hin zu Antiquitäten. Am besten lässt du dir nur die Möbelstücke anzeigen, die in deiner Umgebung zu finden sind, denn das System basiert meist auf der Selbstabholung.
  • Möchtest du dir die Möbel lieber vor Ort anschauen und kaufen, gibt es viele Second Hand Geschäfte, die gebrauchte Möbel zu erschwinglichen Preisen verkaufen. Ein weiterer Tipp sind Flohmärkte, bei denen die Preise verhandelbar sind und du gute Preise aushandeln kannst.
  • Und zuletzt der Sperrmüll, der jedoch nicht empfehlenswert ist. In manchen Städten gibt es in regelmäßigen Abständen offizielle Sperrmülltage. Die meisten Menschen stört es zwar nicht, wenn du ihren Sperrmüll mitnimmst. Allerdings ist es rechtlich gesehen Diebstahl, den Sperrmüll einzusammeln. Dies liegt daran, dass der auf der Straße abgestellte Sperrmüll dem zuständigen Abfallunternehmen gehört. Daher solltet ihr eure Möbel lieber auf dem legalen Wege im Internet, in Geschäften oder auf Flohmärkten kaufen, anstatt Sperrmüll zu sammeln. In manchen Städten ist der Eigentümer jedoch für den Sperrmüll verantwortlich bis er vom Abfallunternehmen abgeholt wird. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Eigentümer zu fragen, wenn du Interesse an dem Sperrmüll hast.
  • Natürlich kannst du auch mal bei deinen Verwandten oder Freunden fragen, ob sie Möbel haben, die sie nicht mehr brauchen.

Doch neue oder gebrauchte Möbel zu kaufen sind nicht die einzigen Möglichkeiten, deine Wohnung einzurichten. Wir haben dir einige Tipps zusammengestellt, wie du dir deine eigenen Möbel baust, alte Möbel verschönerst und dir deine Wohnung mit DIY-Ideen einrichten kannst.

Regal rot und weiß mit Boxen in schwarz und blau